Gerätturnen-Leistungsturngruppe

In der Leistungsgruppe werden koordinative und konditionelle Fähigkeiten der Kinder gefördert und verbessert. Kraft, Talent, Beweglichkeit, Ausdauer, Ehrgeiz und vor allem Spaß und Begeisterungsfähigkeit am Gerätturnen sind für ein langfristiges, erfolgreiches Training Voraussetzung. Im Wesentlichen erlernen die Leistungsturnerinnen und -turner während der Trainingszeit neue Übungsteile und komplette Wettkampfübungen. Diese sind für jedes Alter vorgeschrieben und nach Alter/Schwierigkeitsgrad gestaffelt. Bei den Mädchen an den Geräten: Reck/Stufenbarren, Boden , Sprung, Schwebebalken und Minitrampolin (bei höheren Jahrgängen).

Bei den Jungen: Boden, Sprung, Barren, Reck, Ringe, Pauschenpferd, Minitrampolin (bei den höheren Jahrgängen).
Der Leistungsgedanke steht im Vordergrund mit dem Ziel an Wettkämpfen teilzunehmen.
In den Basisgruppen und Breitensportgruppen wird die Vorarbeit geleistet und die Turnerinnen und Turner werden spielerisch auf die Leistungsgruppe vorbereitet und gezielt ausgewählt.

Eine Rücksprache und Kontaktaufnahme mit den Trainerinnen ist in jedem Fall notwendig.

MO

17:30 - 19:30 Uhr
Kocherwaldhalle,Training für alle Altersgruppen, Mädchen und Jungen
Sylvia Beckmann, Karen Arnold, Sina Binnig
Ab 20:00 Uhr 07136/37 81

FR

15:30 - 17:00 Uhr
Kocherwaldhalle, Mädchen 5-10 Jahre
Sylvia Beckmann
Ab 20:00 Uhr 07136/37 81
15:00 - 17:00 Uhr
Kocherwaldhalle, Mädchen 10-15 Jahre
Sylvia Beckmann
Ab 20:00 Uhr 07136/37 81
16:30 - 18:00 Uhr
Kocherwaldhalle, Jungen 5-16 Jahre
Sylvia Beckmann
Ab 20:00 Uhr 07136/37 81