Tischtennis

Die Tischtennisabteilung gehört mit ihren Mannschaften zu den größeren Vereinen des Bezirks. 70 Spieler teilen sich in Herren-, Damen, und Jugendmannschaften auf. Ideale Wettkampfbedingungen haben wir in der Kocherwaldhalle,
in welcher zwei Mal die Woche das Training stattfindet. Drei C-Lizenstrainer und ein Tischtennisroboter stehen der Jugend zur Verfügung. 
Auch außersportlich ist bei uns einiges los. Ausflüge, Weihnachtsfeiern, Turniere, Schachtseefest. 
Es wird nie langweilig!

 

 

Aktuelle Informationen

 
 
 
Kinderferienprogramm 2020

Im Rahmen der von der Stadt Bad Friedrichshall initiierten Aktion Ferienspaß für Kinder im Alter von 8 bis 14 Jahren veranstalteten wir am vergangenen Samstagvormittag, bei sommerlich heißen Temperaturen zum dritten Mal in Folge ein Tischtennis-Schnuppertraining in der Kocherwaldhalle.

Nach einem kurzen Aufwärmprogramm – ja, auch bei diesen Temperaturen, wollten wir nicht gänzlich darauf verzichten - sowie ein paar Koordinationsübungen mit Schläger und Ball, ging es dann auch schon los mit einem ersten kleinen Wettspiel .Die teilnehmenden Mädchen und Jungen hatten die Aufgabe, den Ball mit dem Schläger aus kurzer Distanz, die etwa der Länge einer Tischtennisplatte entsprach, hinter Banden zu spielen, die in drei unterschiedlichen Entfernungen zur Hallenwand aufgestellt waren. Je kürzer der Abstand der Bande zur Wand war, um so mehr Punkte konnte man ergattern. Bereits hier zeigte sich, wer über ein besonders gutes Ballgefühl verfügte.

Nach einer kurzen Pause ging es dann schließlich an die Platte. Als Erstes durften die Kinder den Rückhandkonterball ausprobieren, ehe wir dann zu einem weiteren Grundschlag, dem Rückhandschupfball, kamen. Nach einer kurzen Übungsphase, in der sich die Kinder ein bisschen an diese beiden Grundschlagtechniken gewöhnen konnten, ging es dann zum nächsten Spiel, bei dem es darum ging, drei auf der Platte aufgestellte Gegenstände zu treffen. Mit jeden Treffer konnte man sein Punktekonto weiter ausbauen. Zudem hatten die Kinder dabei auch gleich die Möglichkeit, zu testen, wie gut sie bereits die zuvor geübten Schlagtechniken in der Praxis umsetzen konnten.

Zu guter Letzt stand dann noch, die im modernen Wettkampftischtennis wichtigste Schlagart, der Vorhandtopspin, auf dem Programm. Nach kurzer Erläuterung und Demonstration durch die Übungsleiter, durften die Kinder sich wieder selbst an dieser Schlagtechnik versuchen.

Auch zu dieser Übung gab es nochmals ein Spiel, bei dem man Punkte sammeln konnte. Dieses Mal bestand die Aufgabe darin, einen einzelnen, auf der Platte positionierten Gegenstand zu treffen. Da es sich beim Vorhandtopspin um eine relativ schwierige Schlagtechnik handelt, gab es bereits Punkte, wenn die Kinder es schafften, den Ball auf die korrekte Seite der Platte zu platzieren.

Nach rund drei Stunden und abschließender Siegerehrung – die Zeit verging mal wieder wie im Fluge – waren wir auch schon wieder am Ende der Veranstaltung angelangt. Alles in allem war es ein recht kurzweiliger Samstagvormittag in der Kocherwaldhalle, bei dem die Kinder einen kleinen Einblick in die Sportart Tischtennis gewinnen konnten.

Wir hoffen, dass wir beim einen oder anderen Interesse an diesem schönen Sport wecken konnten und würden uns auf ein Wiedersehen nach den Sommerferien sehr freuen. Unser Jugendtraining findet jeden Dienstag und Freitag in der Zeit von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr. Selbstverständlich sind auch alle anderen interessierten Kinder herzlich eingeladen, bei uns mal vorbei zu schauen.

M. H.

 

 

Sommerpause

Das letzte Training vor der Sommerpause findet statt am Dienstag 28.07.2020
Das erste Training nach der Sommerpause findet statt am Dienstag 01.09.2020
 
Ich wünsche Euch allen eine erholsame Sommerpause - und das wir uns im September wieder alle gesund sehen!
S.K.

 

 
 

Mitteilung der Jugendleitung

 

Liebe Eltern,
liebe Kinder,
liebe Jugendliche,

wie ihr vermutlich schon mitbekommen habt, ist die Kocherwaldhalle seit
dem 29.06.2020 für den Sportbetrieb wieder freigegeben.
Seit dem vergangenen Freitag haben auch die Erwachsenen unserer
Tischtennisabteilung das Training wieder aufgenommen.
Allerdings ist das Training nur unter Einhaltung strikter
Hygienemaßnahmen durchführbar, um das Risiko von Ansteckungen mit Corona
möglichst
gering zu halten. Auch wird der Trainingsbetrieb mit Beginn der
Sommerferien (28.07.) erneut für die Dauer von ca. 4 Wochen beendet sein.

Mit unserer Abteilungsleitung sind wir nun übereingekommen, das
Jugendtraining angesichts der großen Einschränkungen durch die
Hygienevorschriften
in der kurzen Zeit vor den Sommerferien nicht wieder aufzunehmen.
Statt dessen wollen wir am 1. Septmber, also noch bereits während der
Sommerferien, nicht nur mit dem Erwachsenentraining, sondern auch mit dem
Jugendtraining zu den gewohnten Zeiten wieder beginnen.
Natürlich wird uns die Corona-Thematik auch dann noch weiterhin
begleiten, so dass ein Trainingsbetrieb unter Normalbedingungen vorerst
nicht möglich
sein wird.

Für den 12. September sind aktuell auch unsere diesjährigen
Vereinsmeisterschaften geplant. Am Vormittag (gegen 9:30 Uhr) finden die
Wettbewerbe
unserer Kinder und Jugendlichen statt, am Nachmittag dann die der
Erwachsenen. Es können alle Kinder und Jugendlichen unserer Abteilung
mitmachen.
Anmeldungen nehme ich ab sofort gerne entgegen.

Wir hoffen auf euer Verständnis und freuen uns auf ein Wiedersehen ab
dem 1. September 2020.

Bis dahin wünschen wir euch eine gute Zeit und bleibt gesund.

Die Jugendleitung
Martin Hügel
Oliver Ruschak

 

 

 

 

Vereinsmeisterschaft 2020

EINLADUNG

zu den Vereinsmeisterschaften mit Hocketse

Wann: Samstag 12.09.2020
Wo: Vereinsmeisterschaften und Hocketse

Uhrzeit: 12:00 Uhr Hallenöffnung

13:00 Uhr Beginn (ca. 17:30 Uhr wird das Endspiel sein)
Spielmodus: Gruppenspiele. Der Gruppenerste und –Zweite kommen weiter.

Danach KO-System.

Verpflegung: Während den Spielen ist für kühle Getränke, Saitenwürste,

Kaffee und Kuchen bestens gesorgt.
Im Anschluss findet eine gemütliche Hocketse statt. Wo und in
welcher Form wird kurzfristig entschieden (aufgrund der
dynamischen Situation der Kontaktbeschränkungen)

Programm: - Abendessen um 18:30 Uhr

 Ehrung Vereinsmeister(in), Liga-Meister
 Kurzer Saisonrückblick

Anmeldung: Bitte bis Montag 07.09.2020 anmelden bei
Sven Kehl ; svenkehl@web.de ; 0172 6348095 oder
 

Vereinsmeisterschaft 2020

Einwilligung der Datenverarbeitung*

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an info@fsv-sport.de widerrufen.

Berichte

Herren-4 Kreisklasse Gr.1 FSV – SG-Gundelsheim

Wir neigen uns den letzten Spielen zu in der Rückrunde.
Der Gegener kam locker mit zwei starken Bezirksliga -
Amazonen in den Reihen an unsere Heimplatten um was zu reissen.
Wir traten mit zwei Rentner-Oldies und zwei Jungboliden an
um Paroli zu bieten und die Integration des starken Nachwuchses,
aus Martin Hügels Leistungscamp, voranzutreiben.gfr

 

 

Weiterlesen …

Herren Bezirksliga Gr. 1 FSV I - TTC Zaberfeld I 4:9

Zaberfeld wurde ihrer Favoritenrolle gerecht und gewann am Ende verdient.
Die Doppelbegegnungen waren hart umkämpft - leider gewann nur unser
Spitzendoppel.

 

 

Weiterlesen …

Bezirksliga Herren TTC Neckar-Zaber 2 - Friedrichshaller SV 9:7

Vier Stunden und 10 Minuten brauchte der ungeschlagene Tabellenführer, um den FSV niederzukämpfen.

 

 

Weiterlesen …

Herren 2. Mannschaft Bezirksklasse Gr. 1 Spfr Gellmersbach - FSV II 7:9

Zu ungewohnt früher Zeit ging es für den FSV 2 am Samstagnachmittag zum wichtigen
Auswärtsspiel nach Gellmersbach. Ohne unsere etatmäßige Nummer 2 und unseren
langzeitverletzen Kapitän war uns klar, dass es eine schwierige Aufgabe werden würde. Aber
auch der Gegner trat zum Glück nicht in Bestbesetzung an.

 

 

Weiterlesen …

Aktuelles

Spielbetrieb

 

Spielbetrieb mit sofortiger Wirkung ausgesetzt!

Bei Fragen
oder Anregungen

Kontakt